Reha- Bedingungen

Rehabilitationssport kann und darf von jedem Arzt verordnet werden. Die Verordnung nach §44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist budgetneutral für den Arzt.

Die Verordnung umfasst 50 Übungseinheiten, welche in einer Gruppe absolviert werden.

Die Kosten hierfür trägt komplett die gesetzliche Krankenkasse.

Die Erfahrung zeigt, dass gerade im Bereich Rehasport Frauen gerne unter sich sind. Das ist bei uns im Damen Aktiv Studio in Hamburg Lurup als reines Frauenstudio gewährleistet.

Fragen Sie Ihren Arzt, der Ihnen Rehasport verordnet. Schicken Sie dann den Antrag an Ihre Krankenkasse und lassen sich die Verordnung genehmigen. Im Anschluss vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns, um Ihre Rehagruppe zu buchen.

Wir bieten momentan 11 Kurse pro Woche von 9:15 Uhr bis spätestens 20:00 Uhr für Sie an und werden den richtigen Kurs für Sie finden.

Nutzen Sie diese Möglichkeit AKTIV zu werden, wir beraten Sie gerne und kompetent.

Unsere Reha-Kurse erreichen Sie sus den umliegenden Stadtteilen wie Hamburg-Lurup, Groß Flottbek, Altona, Blankenese, Eidelstedt, Schenefeld, Osdorf, Othmarschen, Stellingen, Sülldorf und Bahrenfeld bequem mit dem Bus. Die Haltestelle Eckhoffplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe. Sie erreichen uns mit den Buslinien (186er und 2er) oder mit dem PKW (großer Parkplatz vorhanden).